Donnerstag, 4. Mai 2017

Dutchman´s Puzzle - fünf von zwölf geschafft

Wie schnell ein Jahr vergeht, merke ich gerade bei meinem Jahresprojekt. Vor ein paar Tagen erst habe ich die April-Aufgabe erledigt, nun hat Katharina von greenfietsen schon die Anleitung zum fünften Block beim "6 Köpfe - 12 Blöcke - Quilt Along" veröffentlicht.

Dieses Mal handelt es sich um den "Dutchman´s Puzzle" und bei dem muss weder appliziert noch rund genäht werden ;) Das traue ich mir auch ohne "Testblock" zu.
Bei der Stoffauswahl muss ich auch nicht lange innehalten, denn ich versuche nach wie vor bei den drei bisherigen Stoffen zu bleiben. Das klappt gut bisher.


Alle bisherigen 5 Blöcke zusammen sehen doch schon richtig gut aus. Toll, fast Halbzeit!


Ich hoffe, dass meine Stoffe reichen. Orange und grau waren von Vornherein eigentlich nur Reste. Gerade bei dem orangefarbenen wäre es bestimmt nicht so einfach, noch Nachschub aufzutreiben ... Mal sehen, vielleicht finde ich ja online noch irgendwo diese Farbe.

Ich wünsche allen "Mitnähern", die den Block noch nicht genäht haben, viel Spaß!

Verlinkt bei RUMS, den Stoffresten und Katharinas Mai-Party.

Kommentare:

  1. Liebe Vera,
    deine Blöcke sehen toll aus...die Farben finde ich klasse zusammen. Dein Dutchman's Puzzle hat ja sogar eine Persönliche besonderheit...das finde ich richtig klasse! :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vera, die fünf ersten Blöcke sehen wundervoll aus!!! Respekt für diese tolle Arbeit und Geduld und Leistung! Ich bin völlig begeistert von diesen schönen Ergebnissen!! Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Vera,

    dein Quilt wird bestimmt hinterher toll aussehen!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vera,
    Deine Blöcke sehen toll aus. Die Farben finde ich auch toll. Sehr schöne Arbeit!
    Liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  5. Deine Blöcke sehen richtig edel aus! Die Farben gefallen mir auch!
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Sag doch was! Ich freue mich!!