Dienstag, 22. Dezember 2015

Eine Micro-Clutch zum Creadienstag ...

Die Weihnachtsgeschenke-Produktion ist im Gange und es sind bereits einige SchnabelinaClutches entstanden.
Für den Näh-Wettbewerb hatte ich mit meinen Lieben zusammen eine Tasche aus den bisherigen neun ausgewählt. Mal sehen, was draus wird...
Ein Voting für eine der 231 "teilnehmenden" Taschen kann hier vorgenommen werden (auch wenn man selbst nicht teilgenommen hat!).

Erst jetzt, nach dem Einsendeschluss, habe ich Täschli Nummer zehn fertig. Diese ist eine Version Mini, deren Schnittmuster ich nochmals verkleinert habe, konkret auf 75%, also "micro".
SchnabelinaClutch in Micro
Es passt eine Kredit-/ Geldkarte in das "offene" hintere Fach. In dieser Größe reichen nun wirklich fast kleinste Stoffreste!

Größenvergleich Kredit-/ Geld-/ Geschenk-Karte zu Tasche
Das Vögelchen ist eine gekaufte Datei, genau gesagt die Datei #88544 aus dem Silhouette Shop. Ich habe sie in ca. 5 cm Größe auf Flockfolie ausgeplottet. Und wieder begeistert mich Miss Cameo :))

MicroClutch mit Vögelchen außen und innen
Außen habe ich einen kleinen Karabiner angebracht, damit man die Tasche in der "normalen" Handtasche irgendwie einklinken kann.
Innen habe ich ebenfalls eine Schlaufe mitgefasst und einen Schlüsselring angebracht.

Innen ein Schlüsselring fürs Schlüsselbund

Die kleine Reißverschlusstasche wollte ich erst weglassen, aber dann erschien es mir doch praktischer, sie mitzumachen. So kann man dort Einkaufschips o.Ä. unterbringen.

RV-Zipper mit Herzchen-Anhänger

So, ab heute Abend kann diese kleine Tasche ihre Karriere als Schlüsseltasche starten. Mal sehen, was meine liebe Nachbarin dazu sagt ;)

Verlinkt beim Creadienstag, TT, Plotterliebe, den Stoffresten und Vogel frei!

Sonntag, 20. Dezember 2015

Spieglein, Spieglein an der Wand ...

... welche ist die Schönste im ganzen Land?

Diese Frage gilt es ab heute Nacht bei Rosis Näh-Contest zu klären. Am 6. Dezember hat Rosi das Schnittmuster als Nikolausgeschenk online gestellt, nun sind 14 Tage um und die fertigen Täschlein können verlinkt werden.

Leider darf man nur eine Tasche verlinken. Da war die Qual der Wahl im königlichen Hause groß. Alle Familienmitglieder sollten nun also ihren Favoriten auswählen, quasi "best of 9":

Nummer 1
Nummer 2
Nummer 3
Nummer 4
Nummer 5
Nummer 6
Nummer 7
Nummer 8
Nummer 9
Der Hausherr hat sich für Variante 5 ausgesprochen, die Prinzessin hat ihr Herz an Version 7 verloren und der kleine Prinz ging sofort mit Tasche 9 stiften.

Da Version 7 auch mein Favorit war, vertraue ich jetzt einfach mal dem Mädels-Geschmack im königlichen Haushalt:
Diese Tasche verlinke ich also beim Wettbewerb!


Wie hättet ihr entschieden?

Verlinkt beim Nähwettbewerb und bei TT.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

MMI: Freundebuch verhüllt 15.0

So, das dürfte das letzte Freundebuch für dieses Jahr gewesen sein. Einmal mehr eine junge Dame, die auf Pferde steht ...
Freundebuchbeutel Pferde
 Auch dieses Mal wieder ein Wendebeutel. Hier lugt der Futterstoff etwas hervor.
Beutelchen mit Wendeseiten-Stoff
Während ich mir die Fotos so anschaue stelle ich fest, dass ich von den Füßen der Pferde (Datei aus Silhouette Shop, Design #19379) wohl versehentlich was abgeschnitten habe ...
Ups ...
Hoffentlich fällt es der jungen Dame nicht gleich auf :(
Die gekaufte Datei besteht aus einem Pferd. Dieses habe ich dupliziert, das Duplikat gespiegelt. Das Herz ist eine Eigenkreation.

Verschlossen wird der Beutel wieder durch einen Baumler, der einfach über die Öffnung geworfen wird.
Taschenbaumler-Engelchen
Verlinkt bei MMI, beim Kiddikram, den Meitlisachen, TT und Plotterliebe.

Dienstag, 15. Dezember 2015

Creadienstag #206 mit einem Fußball-Babyset

Eine sehr gute Freundin meiner Mama ist im November zum ersten Mal OMA geworden. Gemeinsam (also meine Mama und ich) wollen wir ihr/den Eltern für das Enkelchen/Söhnchen eine U-Heft-Hülle und was zum Anziehen schenken. Die U-Heft-Hülle gestalten meine Eltern, ich übernehme die Sache mit dem Anziehen.

Die Eltern des Kleinen sollen Fußballfans sein. Von Juventus Turin
Also habe ich mir erst einmal das Vereinslogo und die Vereinsfarben im Internet angeschaut. Sehr unbunt. Egal, was ein echter Fan ist oder noch werden will ...

Set aus RAS und Jonte
Die Hose ist eine RAS aus schwarzem Sweat-Stoff. Ganz uni, damit man (Zwerg ;) die auch zu anderen Oberteilen (oder auch mal zu schick) problemlos tragen kann.

Das Oberteil ist ein langärmeliger Jonte, ebenfalls aus Sweat-Stoff. Damit das Ganze etwa wie ein Trikot aussieht, wurde es mit verschiedenen Motiven beplottet. 
Einen Ärmel ziehrt ein Fußball, die Brust wird durch das Juventus-Logo verschönert und auf dem Rücken findet sich die Spielernummer wieder.

Datei aus dem Silhouette-Shop, Design #16560
Das Juventus-Logo habe ich mir als Bild aus dem Internet heruntergeladen. Dann in der Studio-Software bearbeitet und aus Flockfolie (von Miss Cameo) ausschneiden lassen.

Juventus-Logo selbst bearbeitet
Die Rückennummer ist keine Anlehnung an eine echte/aktuelle Spielernummer, sondern der Jahrgang des jungen Mannes.

Sie Ziffern sind Dateien aus dem Silhouette-Shop, Designs #13556 und #13557
Mal sehen, was die Eltern zu den Sachen sagen. ICH finde sie jedenfalls klasse, auch wenn ich zugegeben mit Fußball gar nichts am Hut habe ...

Montag, 14. Dezember 2015

Geburtstagsbeutel mal Zwei

Der Geburtstag von meiner Mama ist schon etwas her, aber ihre (genähten) Geschenke habe ich noch gar nicht (hier in meinem Nähtagebuch) gezeigt.

Ich hatte ihr vor einigen Jahren schon einmal einen Beutel für ihr Frühstückszeug genäht. Nach ihren Wünschen bezüglich Größe usw. Leider hat sie diesen Beutel eines Tages in der S-Bahn vergessen und war sehr traurig.

Da ich von dem (beschichteten Baumwoll-) Stoff noch genug übrig hatte, habe ich nun einfach einen neuen Buetel genäht. Zum Glück hatte ich mir die Maße damals aufgeschrieben und in meinem Notiztäschlein wiedergefunden.

Lunchbeutel
Vom damaligen Futterstoff hatte ich nichts mehr, aber die beschichteten Vögelchen tun ihren Zweck sogar noch besser. 

außen Vögelchen, innen Vögelchen
Genäht ist der Beutel wie ein Wendebeutel. Das Wenden mit beschichteten Stoffen ist zwar immer etwas mühsam, aber mit viel Geduld bekommt man es hin.

Dazu gab es noch einen kleinen herbstlichen Sammelbeutel oder auch Naschi-Beutel. 

Naschi-Beutel
Dieser Beutel ist nach diesem Schnitt und inspiriert/helfend unterstützt durch Annelies supertolle Beutelchen und Übersetzung.

Vom Innenleben habe ich leider vergessen, Bilder zu machen, aber da ist auch beschichtete Baumwolle drin.

Naschi-Beutelchen halb von oben

Verlinkt bei TT und Vogel frei!.

Donnerstag, 10. Dezember 2015

RUMS 50/15: SchnabelinaClutch 3.0

Nach der Test-Clutch in Mini vom Montag und der ersten Weihnachtsgeschenke-Clutch in Small von gestern, komme ich heute zu MEINER SchnabelinaClutch in Small.

SchnabelinaClutch 3.0
Ich habe wieder Schlaufen außen UND innen angebracht und heute erstmals mit Paspelband die Klappe eingefasst. Puh, gar nicht so leicht, den Startpunkt der Paspel akkurat zu treffen. Und das Futter hat sich trotz Rosis tollen Tipps im Video doch etwas verzogen. Aber das ist ok für mich!


Die nächste Tasche ist dann wieder für die Geschenkekiste ...

Verlinkt bei TT und RUMS.

Mittwoch, 9. Dezember 2015

MMI Weihnachtsgeschenke: SchnabelinaClutch 2.0

Wer hat das Nikolaus-Schnittmuster bei Rosi, alias Schnabelina, noch nicht entdeckt? Hier entlang!

Meine Erste, die Test-Clutch, war ja Sonntag Nacht schon fertig und hat sich als "in Serie nähbar" erwiesen. Ich habe dann Montag Abend schon mal die Vlieseline für drei weitere Täschlis ausgeschnitten. Allerdings in Größe small. Und was bei der Test-Clutch noch geklappt hat (weil jeder Schritt akkurat nach Video gearbeitet wurde!), ging da natürlich schief: die Taschenklappe ist nun/wird nun bei den drei Taschen rechts länger sein ... Nun gut, weiß ja keiner, dass das nicht so gewollt war ...
SchnabelinaClutch Small
Bei der ersten Tasche hatte ich einen "fertigen" Reißverschluss genutzt und entsprechend gekürzt, bei dieser habe ich auf Endlos-RV zurückgegriffen. Geht beides gut.


Und noch zwei (keline) Unterschiede zur ersten: 1. ich habe sowohl innen, als auch außen ein Schlüsselringband mitgefasst. So kann man auch in der Tasche etwas "rausfallsicher" anketten. Und ich habe das RV-Taschen-Futter aus Außenstoff gemacht. Das finde ich sehr schön, war aber Zufall, weil der Futterstoff dafür nicht gereicht hätte ;)

mit Blitz, daher leicht verfälschte Farben
Nun schaue ich mal nach der nächsten Stoffkombination. Morgen ist RUMS und da will ich noch eine zeigen. Die Test-Clutch ist MEINE in mini, die nächste wird es in small ...

Verlinkt bei TT und MMI.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Freundebuch verhüllt 14.0

Als ob es in der Adventszeit nicht genug zu tun gäbe, hatten wir ein neues Freundebuch zu Besuch. Ohne Mäntelchen. Und das, obwohl das Motiv des Buches auch noch so frostig angehaucht war, die Eiskönigin.
Freundebuchbeutel - Motto Eiskönigin
Wenn ich ehrlich bin, dann hatte ich sofort das fertige Beutelchen vor Augen. Die Prinzessin durfte ausnahmsweise nur den Futterstoff auswählen ;)
Nun also außen Winter, innen Frühling ...
Freundebuchbeutel mit blumiger Wendeseite
Wie immer handelt es sich um ein Wendebeutelchen. Wie immer ist ein Taschenbaumler angebracht, der gleichzeitig Deko und Verschluss ist.

Taschenbaumler - Eisengel
Dieses Mal kam beim Motiv wieder Miss Cameo zum Einsatz. Ich bin (immer wieder) begeistert, wie akkurat selbst kleinste Details (z.B. die Zacken der Schneeflocken) ausgeschnitten werden.

Schloss im Detail
Bei den Dateien handelt es sich um Kaufdateien aus dem Silhouette Shop, einmal das Schloss, Design #73263 und um eine Schneeflocke aus dem Design #50458. Beim Schloss habe ich das Tor so verändert, dass dort der Name der Besitzerin steht.

Auch dieser Beutel kam bei der Besitzerin des Buches wieder sehr gut an :)))

Verlinkt beim Creadienstag, dem Kiddikram, TT und Plotterliebe.

Montag, 7. Dezember 2015

SchnabelinaClutch 1.0

Manche Schnittmuster schreien geradezu danach, SOFORT umgesetzt zu werden. So auch das Nikolaus-Geschenk von Rosi alias Schnabelina.

Sonntag vormittag habe ich durch meine liebsten Blogs geblättert und bin dann bei Rosi hängengeblieben. Die Probenäh-Ergebnisse sehen toll aus, die Taschen auf dem Titelbild sowieso und es ist angeblich auch noch schnell genäht!?

Heruntergeladen und ausgedruckt war der Schnitt schnell. Entschieden, dass ich zunächst die "Mini" zur Probe ganz für mich allein nähen will, auch. Fragt sich nur, wann! Also angefangen habe ich mit Video schauen um 23:30 Uhr Sonntag Abend/Nacht. Dann Stoff auswählen, Zubehör zusammensuchen, alles zuschneiden, nach Video nähen, FREUEN, Post schreiben, ...

Jetzt ist es 01:55 Uhr in der früh, Montag, und ich sitze grinsend am PC.

SchnabelinaClutch aus Lieblingsstoff
SchnabelinaClutch geöffnet
Die kleine Tasche ist soooo süß. Ich freu mich!

Da wird noch die ein oder andere folgen und unter dem Tannenbaum liegen :)))

Verlinkt bei TT und Schnabelinas Nähwettbewerb.

Donnerstag, 26. November 2015

Freundebuch verhüllt 13.0

Und noch ein Freundebuch ist bei uns eingetrudelt. Dieses Mal von einer jungen Dame, deren große Leidenschaft Pferde sind. Pferdestoff habe ich leider nicht, aber Miss Cameo kann ja auch was tun ;)

Das Pferd ist eine Datei, die ich im Silhouette-Shop gekauft habe, Design #19379 . Sie kam bereits beim neuen Pullover der Prinzessin zum Einsatz und wird als Motiv heißgeliebt. Beim Pullover hatte ich flockfolie genutzt, dieses Mal kam goldene Flexfolie zum Einsatz.

Freundebuchbeutel mit Glitzerpferd
Als Wendestoff habe ich Sterne genommen.

Freundebuchbeutel als Wendebeutel
Und als Baumler gab es eine Perlenkette mit Pferdeanhänger.

Taschenbaumler mit Pferdchen-Anhänger
Das Freundebuch wurde bereits neu ummantelt zurückgegeben und wurde freudig überrascht entgegengenommen.

Verlinkt bei den Meitlisachen, dem Kiddikram, TT und Plotterliebe.

Mittwoch, 25. November 2015

MMI: Babygeschenke

Es ist noch gar nicht lange her, da habe ich für eine ganz liebe Freundin von mir eine Mutterpasshülle genäht. Inzwischen ist diese Freundin stolze Mama einer kleinen Tochter. Und heute (endlich) habe ich mir das Mäuschen angeschaut. Sooooo süß :)

Natürlich hatte ich Willkommens-Geschenke dabei! Eine U-Heft-Hülle (hier bestand die Schwierigkeit darin, dass die für den Geschmack der Mama wieder dezent, trotzdem aber auch kindlich genug werden sollte) ...
Wer kann den Namen lesen?
U-Heft-Hülle von außen

U-Heft-Hülle innen mit Impfpass-Tasche
... und ein Set zum Anziehen. Das Set besteht aus einem Wende-Halstuch (Freebook mit Anleitungsvideo von Pattydoo) ...

Wendehalstuch
... einem Trotzkopf-Shirt (Freebook von Rosi alias Schnabelina)

Trotzkopf-Shirt
... und einer RAS-Hose (Freebook von Katja alias Nähfrosch).

RAS-Hose
Genäht ist das Set in Größe 62, eventuell passt es dann zu den Feiertagen. Denn ich finde, es sieht sogar etwas festlich aus, oder!?


Erstmals habe ich die Größen der Kleidungsstücke IM Kleidungsstück angebracht. Dazu habe ich mir die Plotterdatei "Größenlabel Sonne" bei den Alles-Für-Selbermachern gekauft und mir die "62" von Miss Cameo ausschneiden lassen. Das finde ich soooooooo cool, denn es sieht total professionel aus ;)

Plotterdatei für die Kleidergröße
Meine Freundin hat sich sehr gefreut und DAS freut mich natürlich (immer) am Meisten!


Verlinkt bei MMI, den Meitlisachen, dem Kiddikram, SewMini, RAS und Plotterliebe.