Freitag, 28. Juni 2013

Motto "Kochen"

In "meiner" Firma gibt es jedes Jahr ein Sommerfest, zu dem alle Angestellten samt Familie eingeladen sind. Jedes Jahr hat das Fest ein anderes Motto. Dieses Jahr "Kochen".
Damit die Prinzessin auch standes- und mottogemäß gekleidet ans Werk gehen konnte, habe ich heute nachmittag noch g´schwind (wie der Schwabe sagt) eine Schürze samt Kochmütze in Prinzessinnen-Design entworfen und genäht.
Der Schürzen-Schnitt ist einfach von einer alten Gartenschürze abgenommen und der Mützenschnitt ist aus der Ottobre 6/2012. Beides schnell gemacht!



Donnerstag, 27. Juni 2013

Eigene Erdbeeren ...

Meine Erwartungen in den ersten Versuch, unserem "Garten" (alias Kraterlandschaft alias Baustelle ...) etwas Essbares abzutrotzen, waren ja sehr verhalten. ABER die Erdbeeren scheinen sich hier richtig wohlzufühlen ... Wenn Die jetzt auch noch rot werden und nicht (vor mir) von den Schnecken vernascht werden, dann ... freue ich mich. Hoffentlich schmecken die auch so lecker, wie sie aussehen :)

Erdbeeren Stand: 27.06.13

Mittwoch, 26. Juni 2013

Mütze und Beutebeutel fürs Patenkind

Mein Patenkind ist zwar erst 2 (fast) aber schon ein richtiger Bauarbeiter. Bagger, Traktor und Co. sind seine besten Freunde. Passend zum Hobby gab es nun die Wende-Mütze. Entstanden nach dem Schnitt "Coole Kappe" von Klimperklein. Model fürs Bild war die Babypuppe der Prinzessin ...

Eine Seite in grün mit Baufahrzeugen ...
... die andere Seite in braun mit Fahrzeugen ...
... und noch einen Beutel fürs Baumaterial oder andere wichtige Sachen ...
Am "echten" Kind passt die Mütze etwas besser ;)



Dienstag, 25. Juni 2013

Täschli mal anders

Bei Gretelies auf dem Blog findet man ein (für Privatanwender) kostenloses Tutorial für einen echt süßen Beute-Beutel. In Anlehnung an diesen habe ich mir einen Täschli-Schnitt gebastelt. Und daraus ist heute ein Täschli für meine Mama entstanden. Mal ein anderes Design als meine bisherigen.
Ein Bild hat sie schon gesehen und es gefällt ihr gut, mal sehen, ob die "Kleine" auch den Praxistest besteht ...


Donnerstag, 20. Juni 2013

Deutsche Masters Meisterschaften 2013 ...

... im Schwimmen in Sindelfingen. Und, wie wars?
Schön wars. Und die Frage, wieviele Medaillen zu den acht von 2008 dazugekommen sind, lässt sich nun auch beantworten: wieder acht. Also nur meine Medaillen. Als Mannschaft haben wir 25 mal auf dem Treppchen gestanden.

5 Gold, 2 Silber, 1 Bronze
 Und hier ein Artikel aus der Leonberger Zeitung über unsere Mannschaft:


Und das nächste Großereignis, sportlich gesehen, sind die EuropaMeisterschaften der Masters im September in Eindhoven (Niederlande).

Mittwoch, 12. Juni 2013

Röckchen im Dreierpack

Nachdem es nun scheinbar endlich Sommer wird und wir die gefütterten Jeanshosen aus dem Schrank verbannen können, musste Sommerkleidung her. Und was tragen kleine Prinzessinnen am Liebsten? Richtig: Röckchen. Also habe ich gestern eine Nachtschicht eingelegt (auch gut erkennbar an den "ohne-Tageslicht-Bildern") und drei Exemplare hergestellt. 
Der Apfel- und der Punkte-Rock sind wieder nach dem E-Book von lillesol & pelle, Basic Nr. 3 entstanden.
Den einfarbigen Rock habe ich selber ausgetüftelt. Gefällt mir gut. Der Prinzessin auch, denn genau dieser Rock wurde heute in den Kindergarten ausgeführt.
Alle drei Röcke haben einen Rollsaum. Den Stoff habe ich ordentlich gedehnt beim Säumen, damit sich das schön kräuselt. Der Punktestoff ist relativ fest, da hat es am wenigsten gut funktioniert.

Heute habe ich passend zum Apfelroch noch ein Shirt genäht. Eine Mischung aus einem Ottobre-Schnitt und selber getüftelt. Die Endversion hat die Prinzessin noch nicht gesehen. Hoffentlich fällt das Shirt morgen früh nicht durch die "Sichtkontrolle" ;)
Mehr gibt es für heute nicht.
Ich starte jetzt meine letzte Wettkampfvorbereitung, bevor es am Freitag früh mit dem Schwimmen losgeht: schlafen, essen, trinken (und morgen natürlich erst mal noch arbeiten). 

Dienstag, 11. Juni 2013

Schatzsuche ...

... im Kindergarten. Heute wurde eine Erzieherin der Prinzessin in die Elternzeit verabschiedet. Diese hatte sich als Spiel für die Kinder eine Schatzsuche überlegt. Letztendlich waren im Sandkasten unendlich viele Murmeln vergraben. Die Kinder haben gebuddelt und gesiebt wie die Weltmeister.
Und der halbe Sandkasten befindet sich nun ( inzwischen ordentlich zusammengefegt) in unserem Flur :/
Aber Hauptsache ist, die Kinder hatten Spaß. 

Freitag, 7. Juni 2013

Drei auf einen Streich ...

U-Heft-Hüllen, finde ich persönlich, sind ein sehr schönes Geschenk, um einen neuen Erdenbewohner zu begrüßen. Heute Nacht sind drei fertig geworden. Allerdings ist nur eine Hülle wirklich für einen Neugeborenen. Die anderen beiden sind für schon etwas ältere Kinder. 
Innen ist immer eine kleine Einstecktasche für den Impfpass.




EDIT: hier noch ein Tageslicht-Bild. Da kann man die Farben etwas besser erkennen. 

Mittwoch, 5. Juni 2013

Jede Menge Zuschnitte

Noch nichts zum Zeigen, aber zum Ankündigen. Die letzten Tage habe ich neben einer "Meldeergebnis-Analyse" für die DMM nächstes Wochenende, noch jede Menge Sachen zugeschnitten:
Ein Rock und ein Sommershirt (toitoitoi) für die Prinzessin, ein Fahrzeug-Beutelchen für meinen Patensohn, ein Täschli passend mit Buchhülle für meine Mama, einige U-Heft-Hüllen ... Jetzt müssen die Sachen nur noch genäht werden ... 
Aber heute nicht mehr ... Gute Nacht!

Montag, 3. Juni 2013

Deutsche Masters Meisterschaften 2013

Noch 11 Tage, dann geht es los. Die 45. Deutschen Masters Meisterschaften der kurzen Strecke/langen Bahn. Dieses Jahr haben wir mal einen kurzen Weg zum Wettkampf, denn die Meisterschaften finden 2013 in Sindelfingen statt. Hier kann man alles rund um die Veranstaltung lesen, verfolgen, ... Wenn es soweit ist, bitte Daumen drücken!
Vor genau 5 Jahren fanden die DMM schon einmal in Sindelfingen statt. Mal sehen, was zu den 8 Medaillen von damals, jetzt, eine Altersklasse und eine Schwangerschaft später, noch dazu kommen wird.

Medaillen 2008 (4G, 3S, 1B)